Forschungspraxennetz

Institut für Allgemeinmedizin

Ein Symbolbild für den Teamzusammenhalt

Ein Forschungspraxennetz – das sind Hausärztinnen und -ärzte und ihre Praxisteams, die sowohl mit dem Team des Instituts für Allgemeinmedizin als auch untereinander vernetzt sind. Eine solche Zusammenarbeit ermöglicht Forschung von unmittelbarer praktischer Relevanz für die alltägliche, hausärztliche Praxis. Das Netzwerk soll die Versorgung von Patient*innen in Ihren Praxen durch die Teilnahme an der Studie und / oder bei der praktischen Umsetzung der Erkenntnisse verbessern. Wir führen solche Studien durch, in denen der Aufwand für die Praxen im Rahmen bleibt und der anfallende Aufwand finanziell entschädigt wird.

Forschung in der Allgemeinmedizin benötigt eine Verankerung an der Basis – das sind motivierte und kompetente Hausarztpraxen, die Studien und andere Forschungsprojekte unterstützen, etwa durch Planung von und Beteiligung an:

Was bieten wir?

Für Sie und Ihr Praxisteam bieten wir

  • Beteiligung bei der Planung zukünftiger Studien: Ihre Ideen sind gefragt!
  • das Forschungspraxennetz als gemeinsame Plattform zu regelmäßiger Information über laufende und geplante Forschungsvorhaben und zum Austausch/zur Vernetzung untereinander und mit den Mitarbeitenden des Instituts
  • regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen, insbes. Prüfarztschulungen und andere Fortbildungen (u.a. regelmäßig im Rahmen des Tags der Allgemeinmedizin) für forschungsinteressierte Ärzt*innen und Medizinische Fachangestellte

Wie wird man Forschungspraxis?

Interessierte Praxen können sich über Dr. Johannes Hauswaldt anmelden (johannes.hauswaldt(at)med.uni-goettingen.de). Bei der Erfüllung bestimmter Voraussetzungen werden Sie als „Akademische Forschungspraxis“ des Instituts für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) anerkannt und erhalten eine Urkunde.

Weitere Forschungspraxennetze bundesweit

Kontakt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. med. Johannes Hauswaldt, MPH

Dr. med. Johannes Hauswaldt, MPH

Kontaktinformationen

Folgen Sie uns